Mit der Attersee-Bäder-Card in alle 7 Strandbäder

Mit einer Card in sieben Strandbäder.

Es ist soweit: Mit einer Karte alle 7 Strandbäder zu besuchen. Die Stärke der Strandbäder am türkisblauen Attersee ist ihre Vielfalt und Gepflegtheit. Das Erlebnis reicht vom 10 m Sprungturm in Seewalchen bis zur 25 m langen Wasserrutsche in Steinbach, vom Erlebnisbad Attersee mit Saunagenuss bis zu den solarbeheizten Kinderbecken, etwa in Weyregg. Und dazu „reinstes Badevergnügen“ in einem See mit Trinkwasserqualität.

„Die neue Attersee Bäder Card funktioniert so ähnlich wie in einem Skigebiet, mit nur 1 Karte in alle 7 Strandbäder“, meint Leo Gander, der dieses Gemeinde-Kooperationsprojekt der REGATTA mit den Amtsleitern und dem Tourismusverband koordiniert hat.

Die Attersee Bäder Card gibt es in drei Varianten: als günstige Saisonkarte, als übertragbare und besonders flexible Punktekarte und als Wochenkarte (7 Tage für den Preis von 5) in den Monaten Mai und Juni.

Attersee Bäder
Reinstes Badevergnügen in allen 7 Bädern des Attersees um nur EUR 1,- pro Person.

Alle Detailinformationen zu den Strandbädern, zu den Preisen und der Kaufmöglichkeit der Attersee Bäder Card gibt es unter www.attersee-baeder.at. Der Informationsfolder zu den Attersee Strandbädern kann auch telefonisch unter 07666-7719, von 9.00 – 20.00 Uhr bestellt werden.