Neue Ausrüstung für die FF Alkersdorf

Kommant Gottfried Neubacher übernahm die neue Pumpe von Rosemarie Wachter

In Rahmen der Hausmesse übergab die Eisenhandlung Wachter aus St. Georgen im Attergau kürzlich eine neue flachsaugende Pumpe an die Freiwillige Feuerwehr Alkersdorf. Die Feuerwehr aus dem Abschnitt Attersee ist in erster Linie für die Wasserbeschaffung verantwortlich und bei großen Einsätzen wichtiger Bestandteil. Feuerwehrkommandant Gottfried Neubacher übernahm die notwendige neue Ausrüstung von Spenderin Rosemarie Wachter und bedankte sich im Namen aller Kameraden.