Attersee hat erstklassige Wasserqualität

Der Attersee hat erstklassige Wasserqualität.

Wie eine aktuelle Untersuchung zeigt, weisen die oberösterreichischen Badeseen darunter natürlich auch der Attersee eine erstklassige Wasserqualität auf. In keinem einzigen Fall wurde einer der Grenzwerte überschritten.

EU schreibt Untersuchung vor
43 der wichtigsten Badeseen – darunter der Attersee, der Traunsee oder die Feldkirchner Badeseen – müssen aufgrund einer EU-Richtlinie regelmäßig auf eine bakteriologische Belastung hin untersucht werden.

Das Ergebnis: Sämtliche Proben waren bedenkenlos und wiesen keine Überschreitung der Grenzwerte auf, bestätigt Wasser-Landesrat Rudi Anschober (Grüne). Quelle: orf.at

Schreibe einen Kommentar