attersee

«

»

Weyregger Jungkoch kreiert Partyneuheit

Sie sollen zum ultimativen Renner der heurigen Zeltfest-Saison werden: JellyShots – eine absolute Neuheit! Sie lassen sich am Besten als „Mini-Cocktails zum Essen“ beschreiben. Der Weyregger Koch Alexander Melhorn (24) hat die JellyShots in mehrjähriger Arbeit entwickelt, gemeinsam mit Familie und Freunden eine spezielle Abfüllanlage konstruiert und vor kurzem auf das Gesamtkonzept ein europaweites Patent angemeldet.

Alexander Melhorn aus Weyregg

Was als privater Party-Gag begann, entwickelt sich heuer speziell auf Zeltfesten im Bezirk Vöcklabruck zum absoluten Renner. „Mit den JellyShots in ihrer typischen Verpackung haben wir in Österreich etwas völlig Neues geschaffen“, erklärt Erfinder Alexander Melhorn. JellyShots werden ausschließlich gut gekühlt serviert, aus der speziellen Verpackung gebrochen, vom Kenner auf den Handrücken gestellt und dann genossen. „Besonders an lauen Sommerabenden sind die Shots für Viele ein absolut fruchtig-leichtes Geschmackserlebnis mit dem gewissen Etwas“, so Melhorn. Derzeit sind die JellyShots in den Geschmackrichtungen Erdbeer, Mango Marajuja, Banane Kokos und Amarena Kirsch auf dem Markt zu haben.