Lebenshilfe und Hilfswerk freuen sich über Spende

vL.: Erika-Traudl Mittendorfer, DI Walter Höller, AG-Obfrau Christine Rauscher, Ortsbäuerinnen-Obfrau Brigitte Ebetsberger-Katterl, Wirtschaftsbund-Obfrau Margit Spitzer

vL.: Erika-Traudl Mittendorfer, Walter Höller, AG-Obfrau Christine Rauscher, Ortsbäuerinnen-Obfrau Brigitte Ebetsberger-Katterl, WB-Obfrau Margit Spitzer

“Wir möchten uns recht herzlich für die großzügige Unterstützung bedanken. Die Veranstaltung war auf ganzer Linie ein voller Erfolg”, fanden AG-Obfrau Chrisitine Rauscher und Erika-Traudl Mittendorfer bezeichnende Worte, als sie den Spendenscheck in Höhe von 4006 Euro beim Eingang zum Schloss Kammer in Schörfling entgegennahmen. Die Spende kommt zu gleichen Teilen der Lebenshilfe OÖ und dem Hilfswerk OÖ zugute und ist der Erlös, der beim Adventmarkt im Schloss Kammer erzielt werden konnte.

Um die Aktion durchzuführen, zogen mehrere Personen, Betriebe, Institutionen und Künstler an einem Strang. Das Organisationsteam rund um Architekt Walter Höller möchte den zahlreichen Helfern ein großes Dankeschön aussprechen, die zur gelungenen Veranstaltung beigetragen haben. Dank gebührt den Sponsoren: Sparkasse Kammer, Familie Max-Theurer, Familie Terciz, Familie  Huber sowie den Künstlern, die auf Ihre Gagen verzichteten.

Dafür ebenfalls ein herzliches Dankeschön an: Bläsergruppe Marktmusik Schörfling, Gallus Chor, Die “4 Viertel”, Gexi Tostmann und Gerhard Haderer. “Nicht zuletzt haben uns viele mit Sachspenden unterstützt. Insbesondere bedanken möchten wir uns bei der Marktmetzgerei Nagl, den Ortsbäuerinnen und Sepp Hufnagl”, so Walter Höller.