Spende für Sonneninsel am Wallersee

adventmarkt unterach

vL.: Heidi Janic (Sonneninsel Seekirchen), Initiatoren Walter Höllermann mit Frau Marion, Landarzt Walter Titze

Für den guten Zweck organisierte Marion Höllermann aus Unterach bereits zum 8. mal in zusammen mit Landarzt Walter Titze und Initiatorin Elisabeth von Auersperg-Breunner sowie vielen Helfern in der Adventzeit wieder einen feinen Adventmarkt. Feierlich übergab man nun im Dorfcafe Unterach der Sonneninsel Seekirchen am Wallersee einen Scheck in der stolzen Höhe von 10.000 Euro. Dort wird das Geld dringend benötigt, um krebskranken Kindern einen schönen Aufenthalt während der Therapien  ermöglichen zu können. Das neugebaute Sonneninsel-Projekt mit 15.000qm wird im Juli eröffnet und bietet vor allem auch psychologische Betreuung für erkrankte Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörige.  Der Unteracher Adventmarkt findet seit acht Jahren statt und hat bisher die beachtliche Summe von € 99.000 für den guten Zweck gespendet!