Neues Jahresmagazin für die Ferienregion Attergau

Die Attergauerin. Auf 68 Seiten präsentiert sich die Ferienregion Attergau auf unterschiedlichste Art und Weise – Mountainbiken auf der KABONG-Tour, Ausblicke am Aussichtturm genießen, Leckereien vom Wochenmarkt und vor allem die wirtschaftliche Vielfalt, die die Region Attergau zu bieten hat. Die erste Ausgabe der „Attergauerin“, die in Zusammenarbeit mit Neu Media und dem Tourismusverband St. Georgen gestaltet wurde, hat in Oberösterreich ein positives Echo ausgelöst.

Die Attergauerin - das neue Jahresmagazin.

Die Attergauerin – das neue Jahresmagazin.

Das hochwertige Ganzjahresmagazin erzählt von der „Neo-Attergauerin“ Nicole Beutler, was der Attergauer Kultursommer damit zu tun hat und welches kulturelle Highlight 2013 auf die Besucher wartet. Die Attergauerin zeigt, wieviel Mode und Beauty in der kleinen, aber sehr feinen Region stecken kann.

Feste und Veranstaltungen sind ein wichtiger Bestandteil und zwar das ganze Jahr hindurch. Das Keltenfest, Race Around Austria, das Kogler Gartenfest, das Marktfest oder die Waffenradl-Trophy – um nur einige zu nennen.

Abwechslung ist hier das Thema. Das gilt auch für die Wirtschaft – Gesundheit, Autohandel, Tourismus, Immobilien um nur einige zu nennen. Die Attergauerin enthüllt noch weitere wissenswerte Details und so sind natürlich Wandern zu den schönsten Plätzen, Radfahren und Golfen, Langlaufen und Museen genauso spannende Themen, die in der Attergauerin auf Sie warten.