Hochlecken startet in Skisaison

Schigebiet Hochlecken – Altmünster/Steinbach. Foto: Wolfgang Spitzbart

Am Montag, 28. Dezember, startet auch das kleine, aber feine Schigebiet Hochlecken  in die Wintersaison. Der Saisonauftakt hat sich aufgrund der Wetter- und Schneebedingungen etwas verschoben. Der Schneefall der letzten Tage und die tieferen Temperaturen zur künstlichen Beschneiung machen den Start aber jetzt möglich.

Schifahren bei Flutlicht bis 21 Uhr

In den Ferien ist das Schigebiet täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Ein besonderes Highlight, das viele Schifreunde aus der Umgebung schätzen, ist das Nachtschifahren bei Flutlicht zusätzlich von 17 bis 21 Uhr.

Infos unter www.hochlecken.at