attersee

Kategorienarchiv: Attersee Attergau News

VARENA unterstützt Kindervilla in Steinbach

kindervilla steinbach

Das Team der Kindervilla in Steinbach am Attersee hilft Kindern aus schwierigen Verhältnissen mit professioneller Betreuung und vielen Aktivitäten dabei, sich in familienähnlichen Strukturen zu entfalten und positiv weiterzuentwickeln. Die Varena spendet den im Rahmen diverser Aktionen erzielten Erlös für diese wichtige Einrichtung. Center-Manager Thomas Krötzl überreichte nun den Spendenscheck in Höhe von 4600 Euro …

Weiter lesen »

Medaillen für Schnapsbrennerin

rosi huber weyregg

Ein Medaillen-Regen der besonderen Art für die Schnapsbrennerin Rosi Huber vom Attersee. In nur vier Jahren hat die Weyreggerin mit ihren ausgezeichneten Schnaps im In- und Ausland insgesamt 32 Medaillen gesammelt. Hubers Schnapsladen liegt am Grundstück des ehemaligen Schlosses Weyregg. Die weinroten Etiketten sind dem Wappen des Schlosses nachempfunden. Seit jeher war es Tradition, die sogenannte Hauszwetschke …

Weiter lesen »

Regatta brachte sieben Millionen Euro Fördergelder in die Region

Regionalentwicklungsverein hat in 15 Jahren 150 Projekte in der Region Attersee-Attergau realisiert. Der Regionalentwicklungsverein Attersee-Attergau (Regatta) feiert sein 15-jähriges Bestehen. Für Gründungsobmann Bürgermeister Johann Reiter handelt es sich dabei um eine Erfolgsgeschichte, die an die 150 Projekte in der Region ermöglicht hat. „Meine Aufgabe ist es, aus Ideen Projekte zu machen“, erklärt Regatta-Geschäftsführer Leo Gander. …

Weiter lesen »

Nussdorfer Unternehmer siegt bei 24-Stunden-Rennen in Dubai

Äußerst erfolgreich verlief der Start in die Motorsportsaison 2017 für Michael Hollerweger. Der Nußdorfer sicherte sich gemeinsam mit dem Sorg-Rennsport-Team den Sieg in der Cup1-Klasse beim 24-Stunden-Rennen in Dubai. Bereits mit der Pole Position im Qualifying ließ das Quintett mit Hollerweger, Heiko Eichenberg, Stephan Epp, Christian Andreas Franz und Oskar Sandberg aufhorchen. Nach 497 gefahrenen …

Weiter lesen »

Betrieb will am Attersee Mineralwasser für Markt in USA und Asien abfüllen

Mineralwasser vom Attersee

Die Wiener Firma Vivida möchte von einem Brunnen in Weißenbach Wasser in Flaschen abfüllen und im amerikanischen und asiatischen Raum verkaufen. „Wir stehen dem Projekt neutral gegenüber“, betont Bürgermeisterin Nicole Eder (VP) auf Anfrage der OÖNachrichten. Ob aus dem Mineralwasser vom Attersee tatsächlich etwas wird, steht noch in den Sternen. Eine Vorentscheidung könnte allerdings am …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «