attersee

Schlagwort-Archiv: stern und hafferl

Neuer Bahnhof und Remise in Attersee

Mit der Errichtung einer neuen Remise samt Werkstätte am Bahnhof Attersee ist die Attergaubahn für die Zukunft gerüstet. Nach rund vier Monaten Bauzeit konnte das Bauprojekt von Stern & Hafferl Verkehr fertiggestellt werden. Der Bahnhof. Im bestehenden Bahnhofsgebäude, in dem die Standortleitung und das Büro der Attersee-Schifffahrt untergebracht sind, wurden zeitgemäße, moderne Büros errichtet. Der …

Weiter lesen »

Zwei Jubiläen am Attersee gefeiert

1913 erblickten gleich zwei Mitglieder der Stern&Hafferl-Familie das Licht der Welt: Die Attersee-Schifffahrt und die Attergaubahn. Anlässlich dieses 100. Geburtstages luden die heutigen Geschäftsführer Doris Schreckeneder und Ihr Onkel Günter Neumann zu einer großen Feierlichkeit an Bord des Flaggschiffes „MS Stadt Vöcklabruck“. Außerdem wurde noch das Druckfrische Buch „Glücksmomente – von Menschen, Bahn und Schiff …

Weiter lesen »

100 Jahre Schiff und Bahn

Atterseeschifffahrt Attergaubahn

„Man muss sein Glück teilen, um es zu multiplizieren“, sagte einst die Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach. Davon ist auch das Team der Attersee-Schifffahrt überzeugt. Die Fahrgäste durch ein vielfältiges Angebot zu begeistern und glücklich zu machen, ist das große Ziel des Teams rund um Geschäftsführerin Doris Schreckeneder. Ob Kinder, Entdecker, Genießer, Kulturbegeisterte oder Dancingstars: An …

Weiter lesen »

100 Jahre Attergaubahn

Vor genau 100 Jahren startete die Attergaubahn in Vöcklamarkt Ihre erste Fahrt. Nach genau einhundert Jahren feierte man nun mit einer historische Zuggarnitur von Vöcklamarkt nach Attersee das große Jubiläum. Geplant, errichtet und betrieben wurde sie vom Ingenieursbüro Stern & Hafferl. Das Gmundner Unternehmen betreibt die Lokalbahn bis heute.

Attergaubahn feiert 100-jähriges Bestehen

Die Attergaubahn zwischen Vöcklamarkt und Attersee feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Errichtet und betrieben vom Traditionsunternehmen Stern & Hafferl, war sie ursprünglich als Teilstrecke der nie vollendeten „Voralpenbahn“ gedacht, die von Ried über Attersee, Gmunden, Vorchdorf, Pettenbach und Steyr nach Linz führen sollte. Aber auch als 13 Kilometer lange Lokalbahn ist die Schmalspurlinie …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «